Sendung Rapport! RLP

Willkommen auf der Homepage der Sendung Rapport!  Rheinland-Pfalz

unabhängig, von süß bis zartbitter, offen, anders, Land & Leute, News und Hintergründe…

Aktuellster Beitrag:

Kulturlandschaften – auf Verordnung?

Darf die Politik Lebensräume in „wertvoll“ und „weniger wertvoll“ einstufen?

Sendedatum: Samstag, 20. Februar 22:10 Uhr / Sonntag 21.2.16 19 Uhr
Kabel-TV digi 151 / analog S20

Das Bundesverfassungsericht hat entschieden, dass Kunst und Kultur frei von staatlichen Einflüssen bleiben müssen. Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat die Landesfläche in „bedeutende“ und wenig bedeutende Kulturlandschaften aufgeteilt. Der Grund ist die Energiewende. Bedeutend sind die Flußtäler, unter anderem weil da kein Wind weht. Unbedeutend sind die die Höhenlagen, mithin über 80 Prozent der Landesfläche.

  • Kann und darf es sein, dass eine Landesregierung Lebens- und Kulturräume gegen geltendes Recht so klassifiziert?
  • Welche Folgen hat das für Wirtschaft und Tourismus?
  • Wer in „unbedeutender“ Kulturlandschaft kulturell wirken will, hat derjenige geringere Chancen mit seinem Projekt?
  • Ist die Tourismus- und Wirtschaftspolitik „ehrlich“ und verhältnismäßig?

Diesen Fragen gehen wir in der ersten Sendung nach. Damit werden gleichzeiig Aspekte der „Energiewende“ aus einer ganz neuen Perspektive beleuchtet.

Diskussionsgäste:

P.S.
Aufgrund eines kurz vor der Aufnahme aufgetretenen technischen Problems bitten wir, geringfügige Tonstörungen zu entschuldigen.


Sendedaten: über Kabel-TV digital Kanal 151, analog Kanal S 20

Web: http://rapport.rpinfo.de

Facebook: https://www.facebook.com/rapport.rlp

Twitter: @rapport_rlp

Credtits:  okkoblenz.de    Livestream: ok4.de
Rapport! RLP ist ehrenamtlich. Sie können uns unterstützen: